Wissenswertes zum Wohl Ihrer Tiere

Tierarzt Josef Gossen informiert

Wie Sie Ihren Haustieren die Silvestertage erträglicher machen

Haustiere zu Silvester

Viele Hunde und Katzen haben Angst vor lauten Geräuschen. Sie reagieren bei Gewitter oder Lärm mit Stress und Angstzuständen. Dies kann sich durch umherlaufen, zittern, verkriechen, bellen, jaulen oder Futterverweigerung äußern. Auch das alljährliche Silvesterfeuerwerk bedeutet für viele Vierbeiner großen Stress. Nicht nur an Silvester selbst, sondern auch an den Tagen vor und nach dem 31.12. sind die Tiere immer wieder Böllern und Feuerwerkskörpern ausgesetzt. Verschiedene Therapeutika, auf Basis von Milcheiweiß, Pflanzenextrakten oder Pheromonen, können dabei helfen, die Tage rund um Silvester entspannter und stressfreier verlaufen zu lassen.

Wichtig ist hierbei die Unterstützung Ihres Vierbeiners mit stressreduzierenden Mitteln frühzeitig, d.h. am besten drei Wochen vor Silvester, zu beginnen. Wir beraten Sie gern und finden das Produkt, welches zu Ihrem Tier am besten passt. 


Chronische Nierenerkrankung bei Tieren

Chronische Nierenerkrankungen sind bei älteren Hunden und besonders bei Katzen ab dem 7. Lebensjahr ein relativ häufig auftretendes Problem. In den meisten Fällen handelt es sich um eine nicht heilbare Erkrankung, in deren Verlauf die Nierenfunktion immer weiter abnimmt. Da die ersten Veränderungen im Verhalten von Hund und Katze schleichend auftreten und häufig auf das zunehmende Alter zurückgeführt werden, bemerken Besitzer Krankheitssymptome häufig erst im fortgeschrittenen Stadium, wenn schon ca. 75% des Nierengewebes zerstört sind. Bei frühzeitiger Diagnose und Therapie ist es für die meisten Patienten möglich eine gute Lebensqualität über einen längeren Zeitraum zu erhalten. Aus diesem Grund sollten Hunde und Katzen, vor allem im fortgeschrittenen Alter, regelmäßig zur Vorsorgeuntersuchung inkl. Blutuntersuchung beim Tierarzt vorgestellt werden. 

 

Haben Sie fragen zur Chronischen Nierenerkrankung oder zur Vorsorgeuntersuchung? Wir beraten Sie gern. 


Der Vetoquinol-Petshop

Wir sind Partner des Vetoquinol-Petshops: www.petshop.vetoquinol.de.

Meravital

Wir sind Partner der Tiernahrung von Meravital: www.meravital.de.

ROYAL CANIN

Wir sind Partner der Tiernahrung von ROYAL CANIN: www.royal-canin.de.



Service PLUS für Katzen

Seit Januar 2014 ist unsere Praxis mit dem "Service PLUS für Katzen" zertifiziert. Mit diesem Gütesiegel werden Praxen ausgezeichnet, die optimale Bedingungen für Katzen und einen besonderen Service für deren Halter anbieten. Weiter Informationen rund um die Initiative "Service PLUS für Katzen finden Sie auf www.royal-canin.de/service-plus-fuer-katzen.

Service PLUS für Katzen